Home Tierwelt Ein Geschenk von dem Postboten: Der Mann erklärte sich bereit, der Familie...

Ein Geschenk von dem Postboten: Der Mann erklärte sich bereit, der Familie bei der Suche nach ihrem vermissten Hund zu helfen

0

Ein Fahrer eines Logistikunternehmens hat kürzlich eine Familie aus dem amerikanischen Bundesstaat Tennessee glücklich gemacht. Er half dabei, einen vermissten Jack Russell Terrier namens Pete nach Hause zu bringen.

Als Darrell Snack Pakete auslieferte, erzählte ihm Paula Odom, dass ihr Hund Pete verschwunden sei. Ihr Ehemann versuchte, den Hund zu finden, hat aber nicht gefunden.

Die Frau machte sich Sorgen, dass ihr Haustier im Wald verloren ging, wo es Kojoten gibt. Darrell sagte ihr einfach: “Wir werden ihn finden.” Der Mann fand Pete in einem anderen Stadtteil.

Leckerlis halfen Darrell, das Vertrauen des Hundes zu gewinnen. Er fuhr zu Paulas Haus, um den Hund nach Hause zu bringen. “Als ich Pete in seinen Armen sah, wurde ich fast ohnmächtig. Ich war überglücklich” , sagte Paula.

Darrell sagte, er sei einfach zur richtigen Zeit am richtigen Ort und habe nichts Besonderes getan. Er ist immer bereit, Menschen zu helfen.

Quelle: youtube.com, pets.24tv.ua

Previous articleDer Mann kann ihm nicht “nein” sagen: Das Haustier hat einen Weg gefunden, den Besitzer um sein Abendessen zu bitten
Next articleBetrüger versuchten, mit Hilfe eines Hundes in die Wohnung der Rentnerin einzubrechen, Details

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here