Home Tierwelt Nurai hat ein großes Herz: Frau hilft seit 10 Jahren Hunden, die...

Nurai hat ein großes Herz: Frau hilft seit 10 Jahren Hunden, die auf der Straße leben

0

Hunde sind für Nurai wie Kinder, die Wärme und Fürsorge brauchen

Eine Türkin namens Nurai ist ein Mensch mit einem großen Herzen.

Sie kümmert sich seit etwa 10 Jahren um Dutzende von Straßenhunden, die heimatlos und ohne Futter zurückgelassen worden sind. Sie fährt fast jeden Tag nach der Arbeit in eine ganz abgelegene Stadt, um sie zu füttern.

Streunende Hunde sind in der Türkei keine Seltenheit. Die Menschen kümmern sich um sie und füttern ab und zu, aber in manchen Regionen gibt es keinen Menschen, der den armen Tieren hilft. Nuray kümmert sich seit 10 Jahren um Hunde. Sie fährt täglich zwei Stunden lang nach Sapanja, um den Hunden das Futter zu bringen und sie zu pflegen.

Nurai kauft Hundefutter und gibt eigene Einsparungen für Benzin aus. Manchmal holt sie auch Futter von örtlichen Restaurants, die die Hunde gerne unterstützen wollen. In letzter Zeit ist es für Nurai angesichts der Krise im Land immer schwieriger geworden, die Ausgaben zu decken, so dass sie eine Spendenaktion initiiert hat. Die Menschen sind bereit, ihr auf jede erdenkliche Weise zu helfen.

Hunde sind für Nurai wie Kinder, jeder mit seinen eigenen Charakterzügen, Gewohnheiten und Lebensgeschichten. Wenn sie einen Hund sieht, dem es nicht gut geht, bringt sie ihn sofort zum Tierarzt. Ihrer Meinung nach sollte sich jeder, der solche Möglichkeit hat, um streunende Tiere kümmern.

Quelle: youtube.com, petpop.cc

Previous articleEine ältere Frau aus der Ukraine kümmerte sich um ihren Hund und umwickelte seine Ohren und seinen Kopf immer mit ihrem Tuch
Next articleEin roter Kater hat seinen kleinen Doppelgänger gefunden und zieht ihn wie sein eigenes Kind auf

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here