Home Tierwelt Ein Hund mit “besonderem” Aussehen wanderte jahrelang durch die Straßen: Jetzt hat...

Ein Hund mit “besonderem” Aussehen wanderte jahrelang durch die Straßen: Jetzt hat das Tier Hoffnung auf ein besseres Leben

0

Ardvark hat nicht aufgehört, Menschen zu vertrauen und freut sich über jeden Besucher des Tierheims

Dieser Hund mit einem besonderen Aussehen streifte durch die Straßen, und die Leute bemerkten sofort, dass er ein wenig anders war als alle anderen. Sie beschlossen, diesem einzigartigen Vierbeiner zu helfen.

Er wurde ins Tierheim gebracht, wo er den Namen Aardvark erhielt.

Bei der Untersuchung wurde festgestellt, dass der Hund erst acht Monate alt war. Seine ungewöhnliche Schnauze ist von Geburt an deformiert, was ihm jedoch keine Unannehmlichkeiten bereitet und ihn nur einzigartig macht. Ardvark faszinierte sofort alle um ihn herum und wurde jedermanns Liebling.

Ardvark ist ein sehr freundlicher, gut erzogener und fröhlicher Hund. Er versteht sich super mit allen, die er trifft. Als die Mitarbeiter des Tierheims anfingen, Besitzer für Ardvark zu suchen, war es leider nicht einfach. Aber das Personal gibt die Hoffnung nicht auf.

Die Mitarbeiter des Tierheims hoffen, dass sehr bald eine Person durch die Tür des Tierheims kommt, die sich um Ardvark kümmern kann. Der Hund selbst freut sich, ein neues Leben bei einer liebevollen Familie zu beginnen. Sei glücklich Baby!

Quelle: youtube.com, petpop.cc

Previous articleDer Hund, der davon träumte, einen Besitzer zu finden, begegnete jedem Besucher, streckte seine Pfote aus und sah ihm vielsagend in die Augen
Next articleEin kleines Mädchen hält einem verängstigten Hund die Ohren zu, damit er das Feuerwerk nicht hört

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here