Home Tierwelt Aus dem geretteten kleinen Puma wurde eine süße Hauskatze

Aus dem geretteten kleinen Puma wurde eine süße Hauskatze

0

Einer der drei Babypumas aus dem Stadtzoo Saransk wurde an den Saransk verkauft, aber ein Kontaktzoo.

Und fast ruiniert: das Baby, ohne angemessene Pflege, sah mit 8 Monaten drei aus, war schwach und schmerzte

Der junge Ehemann und die Ehefrau Maria und Alexander beschlossen, das Baby zu nehmen.

Die Verwaltung schien erleichtert aufzuatmen, da sie sicher war, dass das Pumakätzchen nicht überleben würde

Währenddessen erfuhr das junge Paar alles über Messis Diagnosen (so hieß der Puma) und richtete einen Teil ihrer Wohnung nach ihren Bedürfnissen um: die Türrahmen wurden zu Kratzbäumen umfunktioniert, ein Platz zum Spielen, Essen und Trinken wurde eingerichtet Messi, ich musste viele Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine und Medikamente für sie kaufen.

sie auch nötige Spaziergänge an der frischen Luft

die Muskulatur der Katzenbeinfraktur

Und die Lasten mussten reduziert und deren Typen – geändert werden.

Wir haben alle Trainer und Hundeführer kontaktiert, einen Ausbildungsplatz gefunden und einen Trainer, mit dem die Katze übrigens schnell eine gemeinsame Sprache gefunden hat

Zuerst wurde der Unterricht einzeln und dann in Gruppen durchgeführt. Weißt du mit wem? Mit Hunden.

Und alle kamen gut miteinander aus!

Jetzt ist Messi 10 mal größer als jede Katze und wiegt 41 Kilogramm.

Aber gleichzeitig wuchs er aufgrund von Krankheit und Entwicklungsverzögerung nur 2/3 der Größe eines normalen erwachsenen Pumas.

Previous articleIn 6 Jahren ist die Katze 2.000 Kilometer gelaufen, um zu ihrer Familie zurückzukehren
Next articleDer Welpe erreichte das Mädchen, das ihn gerettet hatte, nachdem er Tausende von Kilometern zurückgelegt hatte

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here